GESCHÄFTIGES TREIBEN IM IOT-LAB


Im IoT-Lab des Smart Systems Hub schaffen wir Raum, IoT-Technologie anzuwenden, Integrationslösungen zu entwickeln und neue Anwendungsfelder zu erproben.

Portfolio
Portfolio
Technologie anfassbar machen

DEMONSTRATORAUFBAU SENSORPLATTFORM, IOT-GATEWAY UND VISUALISIERUNG

In Zusammenarbeit von Sensry und MC Technologies wurde eine gemeinsame Integrationslösung der Kallisto Sensorplattform und dem MC100 IoT-Gateway entwickelt. Der Demonstrator überträgt physikalische Sensordaten (Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, u.a.) und visualisiert diese in Echtzeit in einem Dashboard. Die Übertragung der Messwerte erfolgt kabellos via Bluetooth.

5G CAMPUSNETZ

Mit dem Start des 5G Campusnetz bietet das IoT Lab ideale Voraussetzungen, um auch große Datenmengen bei niedrigen Latenzen in einem sicheren und robusten Netzwerk verarbeiten zu können.

Das von albis elcon, Campus Genius und der TU Dresden zur Verfügung gestellte 5G Campusnetz bietet Partnern des IoT-Labs die Möglichkeit, Anwendungsfälle zu erproben, verschiedene Technologien der Konnektivität zu vergleichen und den eigenen Technologiestack auf 5G-Kompatibilität zu prüfen oder zu erweitern.

gemeinsam Lösungen schaffen

INTEGRATIONSLÖSUNG IN EQUIPMENT CLOUD®

Unter Nutzung der IoT-Lab Infrastruktur wurden zusammen mit den Partnern MC Technologies GmbH und PHOENIX CONTACT mehrere IoT-Geräte inkl. externer Sensorik von sensry GmbH in die Equipment Cloud® der Kontron AIS integriert, um physikalische Größen wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, TVOC, u.v.m. übersichtlich darstellen und korrelieren zu können. Ziel ist es, Maschinenherstellern und -betreibern aufzuzeigen, wie simpel die Datenintegration geräteunabhängig funktioniert und wie eine qualitative Datenbasis für Use Cases im Umfeld der vorausschauenden Wartung sichergestellt wird.

Portfolio
Portfolio
in die Anwendung bringen

SENSORIK FÜR SMART MAINTENANCE

Für die Digital Product Factory #4 mit GlobalFoundries Dresden als Challengeowner, wurde in Zusammenarbeit mit T-Systems MMS Audio-Sensorik von Infineon Technologies auf einem Controller installiert. Dieser überwacht auf einem Edge Device den Status von Produktionsinfrastruktur und liefert Daten, die mittels Machine Learning analyisiert werden und eine Predictive Maintenance Routine ermöglichen.

Technologie anfassbar machen

DEMONSTRATOR EQUIPMENT CLOUD®

Die Equipment Cloud® von Kontron AIS ist eine vielseitige und kraftvolle Service-Plattform auf der Demonstrationslösungen zur Maschinensteuerung, Überwachung und Visualisierung realisiert werden können. Durch frei wählbare Apps können interne und externe Prozesse abgebildet und alle anlagenbezogenen Daten und Informationen gesammeln und analysiert werden.

Portfolio

Technologien


  • MC100 Gateway
  • PLCnext Industrial Edge Computer
  • SPS
  • Kallisto Industrial Sensor Demo
  • Sensor Microphone Shield2Go
  • Sensor Pressure Shield2Go
  • XMC 2Go
  • Stepper Motor Control Shield and XMC1300 for Arduino
  • Magnetic Angle Sensor Kit 2Go
  • Wi-Fi BT Prototyping Kit
  • Protected Switch Shield for Arduino
  • 24GHz Radar-Sensor
  • HP Z440 Workstation 256GB SSD 1TB HDD
  • Jetson Nano
  • Raspberry Pi
  • Lenovo Mini-PC

  • SAP BTP
  • Zugang zu SAP S/4
  • Zugang zu IBM Cloud Services
  • Equipment Cloud
  • Proxmox VE (Grafana, Node Red,…)
  • Bitbucket
  • Jira
  • Slack
  • MS Teams

  • 5G Standalone Campusnetz
  • Ethernet
  • WLAN
  • NB-IoT
  • ZigBee
Services

Wir sind Technologiepartner der ersten Stunde im IoT-Lab des Smart Systems Hub. Gerade als KMU profitieren wir sehr vom breiten Netzwerk des Hubs und haben bereits interessante Partner gefunden, die unser Portfolio auf unserem Weg zum IoT Lösungsanbieter ideal ergänzen. So können wir unseren Kunden ganzheitliche Lösungen anbieten und diese durch konkrete, im IoT-Lab erarbeitete Use Cases untermauern.

– Thomas Hollasch
Leiter Regionalvertrieb & Key Account Manager Deutschland Mitte | MC Technologies

Jetzt starten


Markus Reisch
Technology & Cloud


Um das Formular zu sehen, ist es notwendig die Cookies zu akzeptieren. Alternativ können Sie mich auch per E-Mail kontaktieren:

mr@smart-systems-hub.de

Jetzt Newsletter abonnieren!

IoT-Themenschwerpunkte, Veranstaltungen, News für Entscheider und relevante Neuigkeiten aus dem Ökosystem - einmal monatlich und jederzeit kündbar.