Smart Maintenance - Durchgängig integriert

Inhalt

Der angebotene Roadshow-Trail “Smart Maintenance – durchgängig integriert” demonstriert Industrie 4.0, IoT und VR als ein Gemeinschaftsprojekt von Elco, 3DIT und SQL Projekt AG. Es wird eine kooperative Engineering-Lösung gezeigt, bei der Daten mehrfach genutzt und durchgängig integriert werden bzw. die Grundlage für automatisierte Entwicklungsprozesse bilden. Dies birgt ein enormes Optimierungspotenzial: Meist verfügen Maschinen und Anlagen noch nicht über ausreichend Konnektivität, wo IoT-Lösungen (Elco) ansetzen, um Datenlücken zu schließen. Die Anbindung an Fremdsysteme, bspw. SAP, macht Planungs- und Auftragsdaten auch in der Feldebene verfügbar (SQL Projekt AG). Neuartige Konzepte zur Echtzeit-Visualisierung auf von Basis 3D-Daten (3DIT), und zur Echtzeit-Interaktion auf Basis von Industrie-Apps (Elco) beziehen den Menschen auch in der Fabrik der Zukunft gemäß seinen Fähigkeiten ein.

Zielgruppe

Dieser Roadshow-Trail richtet sich an Ingenieure und Entscheider mit Verantwortung für Digitalisierungsprojekte sowie für die Einführung und Erweiterung von Lösungen für die Industrie 4.0. Angesprochen werden Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau beliebiger Größe, aber auch Anlagenbetreiber, die sich über Möglichkeiten zur Optimierung auf Basis innovativer Digitalisierungsansätze informieren bzw. das Optimierungspotenzial konkret beziffern möchten.

Dieser Roadshow-Trail legt sich bewusst nicht auf eine konkrete Branche fest.

Trail Partner

ELCO Industry Automation GmbH

Industrie-Apps ermöglichen viele neue und nutzbring-ende Use Cases innerhalb der Industrie. Mit ihrer Marke MONKEY WORKS steht Elco für Industrie-Apps – so einfach wie das Gestalten einer Powerpoint-Folie. Hierfür stehen Software-Werkzeuge bereit, die die Gestaltung, Bereitstellung, Verteilung und Nutzung von Industrie-Apps ohne entsprechende Programmier-kenntnisse ermöglichen. Innerhalb der Elco-Gruppe werden diese Software-Lösungen mit hauseigener IoT-Hardware kombiniert, um dem Kunden Industrial IoT-Lösungen aus einer Hand bieten zu können – vom Sensor über die Cloud zum Menschen und zurück.

SQL Projekt AG

Die SQL Projekt AG ist ein spezialisierter Anbieter von Beratungs-, Entwicklungs-, Support- und Schulungs-leistungen im Umfeld von datengetriebenen Geschäftsanwendungen. Das Leistungsportfolio gliedert sich in die Geschäftsbereiche: Datenbanken, Business Intelligence & Analytics und Business Integration. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Konzeption und Realisierung von Softwarelösungen ist das Unternehmen eines der erfahrensten und renommiertesten Unternehmen am Markt. Ziel ist es, mittelständige und große Unternehmen passgenau zu unterstützen: mit fachkundiger Beratung, vielfältigen Produktlösungen und flankierenden Dienstleistungen.

3D Interaction Technologies GmbH

Als Spezialist für allgemeinverständliche Darstellung, insbesondere für die Darstellung von erklärungsbedürftigen Technologien, setzt 3DIT neue Standards in der 3D-Echtzeit-Visualisierung. Wir visualisieren ein Produkt, Projekt oder Prozesssystem in einem ersten Schritt in Form eines interaktiven 3D-Modells; gleich, ob es dabei um Aufbau, Funktionsweise oder Variantenvielfalt geht. In einem zweiten Schritt reichern wir dieses interaktive 3D-Modell über Schnittstellen mit nahezu beliebigen Informationen wie Preisen, Daten etc. an.

Charakter

Der Trail beinhaltet die Besichtigung der Demonstratoren bei den Partnern. Begleitende Vorträge beleuchten die verschiedenen Facetten des Entwurfs und der Realisierung von neuen Use Cases für die Industrie. Diskussionsforen runden das Angebot ab, indem sie zum Nachdenken anregen und den Teilnehmern konkrete Ideen mit auf den Weg geben.

Kontakt

Smart Systems Hub GmbH
Postplatz 1
01067 Dresden
+49 351-48 18 88 97

trails@smart-systems-hub.de

Schließen