Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einstieg in die Automation: Testen Sie im Smart Systems Hub risikofrei 5G, KI und Edge Computing

20. April 10:30 - 11:30

Kostenlos

Viele Unternehmen scheuen den notwendigen Schritt in Richtung Digitalisierung, weil Technologien wie 5G, KI oder Edge Computing nach Lösungen für die „Großen“ klingen. Doch auch kleine und mittelständische Unternehmen haben relevante Anwendungsfälle. In unserer umfangreichen Technologieumgebung können sie risikofrei von branchenübergreifenden Best Practices lernen, erste eigene Ansätze bewerten sowie diese prototypisch umsetzen. Im Rahmen der Orientierungsveranstaltung zeigen wir, welche Möglichkeiten es hierbei gibt.

 

Gründe für die Teilnahme

Nach dem Event wissen Sie, welcher Schritt (Konzeptpapier, Prototyp, MVP) für Sie der richtige sein könnte und welche Technologien und Partner Ihnen im Smart Systems Hub dafür zur Verfügung stehen. Außerdem ordnen wir das Potential wegweisender Technologien wie Edge Computing, AI, Cloud und Connectivity für Sie ein und geben einen Einblick in erfolgreiche Praxisbeispiele.

 

Technologiespielwiese für Ihren Anwendungsfall

Anbieterneutral stehen Ihnen bei uns einzigartige Möglichkeiten verschiedener Sensorplattformen, Cloud Architekturen und Datenaustauschformaten zur Verfügung. Unser 5G-Campusnetz steht bereit, um minimale Latenz und Echtzeitreaktion sowie Robustheit und hohe Datenübertragungsrate für Ihren Anwendungsfall zu demonstrieren. In unserem co-innovativen Vorgehen nutzen wir die Stärke des Netzwerks, um für Ihre individuelle Herausforderung die optimale Lösungsumgebung zusammenzustellen.

 

Was haben wir

  • Cloud Umgebung, insbesondere Augenmerk auf Edge-Verarbeitung
  • KI-Know-How
  • 5G-Umgebung
  • Hardware, z.B. Sensorik, IoT Gateway
  • je nach individuellem Bedarf: Business Experten, Programmierer, Designer, methodische Begleiter
  • Netzwerkzugang

 

Wie der Smart Systems Hub bei Ihrem Digitalisierungsvorhaben unterstützt

  • (IoT-)Ideen in die Praxis umsetzen
  • niederschwellige Einstiegsformate zum Ideen generieren, Ausprobieren, Validieren, Machen
  • Ideenvalidierung
  • Design-Konzepte, Fallstudien
  • schnelle Prototypen & Demonstratoren
  • 3-monats-Innovationssprints (für eine erste Produktversion)

 

Ihr Nutzen

Wir zeigen Ihnen, welche Technologien sofort für sie nutzbar sind, um

  • ein Monitoringsystem für Fertigungsprozesse aufzubauen
  • Produktionsausfälle durch rechtzeitige Wartungseinsätze verhindern
  • Ausschuss durch intelligente Qualitätsprüfung zu minimieren
  • den CO2-Ausstoß der Lieferkette oder des Bauteils transparent darstellen
  • durch sensornahe Datenverarbeitung (on edge) sensible Daten schützen, Kosten sparen und Reaktionsgeschwindigkeit erhöhen

 

An wen wir uns richten

  • Ideenentwickler
  • innovationsaffine Entscheider
  • Abteilungsleiter
  • Prozessverbesserer
  • Qualitäts- und Innovationsmanager

Details

Datum:
20. April
Zeit:
10:30 - 11:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

virtuell

Veranstalter

Smart Systems Hub GmbH
Telefon:
+49 351 48188897
E-Mail:
contact@smart-systems-hub.de
Zeige Organisator-Webseite